Organisationstools fürs Mantrailing Training

Während meiner Ausbildung zur Hundetrainer*in für Mantrailing habe ich im privaten Rahmen regelmäßig auch mit Freundinnen getrailt.

Wir haben damals alles über eine WhatsApp Gruppe organisiert. Schon sehr bald war mir klar, dass ich das als professionelle Mantrailingtrainerin von Anfang an anders organisieren werde. Es ging so viel Zeit für die Planung drauf, Zu- und Absagen waren nicht verlässlich, es kamen mal mehr, mal weniger als „angemeldet“. Zeiten wurden verhandelt. Kurzum – diese Art der Organisation hat mich viele Nerven und sehr viel Zeit gekostet.

Nutzt Du ein Online Buchungstool?

Ein Buchungstool muss her: SuperSaaS

Zugleich war mir auch klar, dass ich aus Qualitätsgründen nicht mit festen Gruppenangeboten trailen werde. Es ist für die Ausbildung qualitativ viel hochwertiger, wenn die Zusammensetzung der Trainingstermine variiert, die Hunde also viele verschiedene Personen suchen können.

So habe ich mich noch während der Ausbildung mit Buchungstools für die Trainingsstunden auseinandergesetzt und mir sehr viele verschiedene angesehen. Dabei bin ich auf auf SuperSaaS gestoßen (keine bezahlte Werbung: Ich bin überzeugte Anwenderin, jedoch keine Affiliate Partnerin von SuperSaaS).

"Das IKEA Modell unter den Buchungstools"

SuperSaaS ist jedoch ein Tool, das im Backend auf den ersten Blick nicht besonders selbsterklärend und anfangs etwas – naja – unübersichtlich wirkt. Die Anbieter von SuperSaaS nennen es selbst „Das IKEA Modell unter den Buchungstools“.

Diese Art von Herausforderungen liebe ich persönlich jedoch sehr und so habe ich mich reingefuchst. Als dann die Entscheidung für die Gründung der Hundewiese in Ampfing gefallen ist und ich auch dafür ein Buchungstool brauchte, fiel die Entscheidung endgültig auf SuperSaaS.

Warum ich so ein Fan von SuperSaaS bin

Warum? Weil SuperSaaS alle meine Anforderungen erfüllen konnte, die ich für die Organisation von offenen Gruppen beim Mantrailing und der online Vermietung von Stunden auf der Hundewiese brauchte:

Ganz schön umfangreich, oder?

Das macht SuperSaaS alles für mich

Ich möchte auf gar keinen Fall mehr auf ein Buchungstool verzichten und für mich überwiegen die Vorteile von SuperSaaS bei weitem die Nachteile.

Meine Mantrailing Gruppen organisieren sich damit quasi von alleine:

  • ich stelle die Termine ein
  • gewähre meinen Abokunden 3 Tage lang Exklusiv Zugang, damit sie ihre Wunschtermine sicher buchen können
  • gebe den Kalender dann für alle aktiven Teams frei
  • für die Öffentlichkeit ist der Kalender nicht einsehbar

Keine Telefononate – keine unangenehmen Überraschungen mit mehr oder weniger Teilnehmer*innen, als angemeldet. Keine Diskussionen über Stornofristen und Zahlungen für nicht wahrgenommene Trainingseinheiten.

Maximale Flexibilität für Dich und Deine Teams!

Die Vermietung der Hundewiese läuft auch komplett online:

  • Regelung der zur Verfügung stehenden Zeitfenster
  • Buchungsvorgang
  • Zahlung zum Zeitpunkt der Buchung
  • Übermittlung der Daten an mich
  • Die Zuteilung und Weitergabe des Zugangscodes erfolgt manuell von mir persönlich


Für mein Konzept der gesicherten Alleinnutzung ist ein Buchungstool mit Vorkasse zwingende Voraussetzung.

Darüberhinaus nutze ich eine Vielzahl von Formularen:

  • für Bestellungen
  • für Abfragen.


Der Formulareditor ist ein sehr leicht zu bedienendes Baukastensystem.

Ist das auch was für Dich?

Unter Kolleg*innen hatte ich bald meinen Ruf weg

Wenn in Gruppen von Hundetrainer*innen Fragen zu Buchungstools kamen, habe ich häufig auf SuperSaaS verwiesen, auf Funktionen und Möglichkeiten aufmerksam gemacht, die den Anwender*innen bisher nicht bekannt waren. Unter Kolleg*innen hat SuperSaaS den Ruf, zu kompliziert und nicht schick zu sein – und nein, es beinhaltet keine automatisierte Rechnungserstellung. Leider.

Schnell bekam ich in einschlägigen Gruppen den Ruf der „SuperSaaS Expertin für Hundtrainer*innen“

Weil die Frage nach kostengünstigen Buchungstools in den Hundetrainer*innen-Gruppen immer wieder aufkommt, stelle ich mein Wissen rund um SuperSaaS jetzt mit direkter persönlicher Betreuung zur Verfügung.

Wenn Du also auf der Suche nach einem Buchungstool bist, oder SuperSaaS versucht hast, aber nicht klargekommen bist – oder es zwar nutzt, aber mehr über weitere Möglichkeiten erfahren möchtest, dann kann ich Dich dabei in dem Maße unterstützen, wie Du es möchtest.

Mein SuperSaaS Service für Dich

Spare mit einem Buchungstool künftig bei Deinen Terminvereinbarungen Zeit, Ärger und Nerven und biete dabei Deinen Kund*innenauch noch mehr Service.

Bei der Entscheidung, ob SuperSaaS dabei das richtige Tool für Dich sein kann,  unterstütze ich Dich mit meiner Erfahrung gerne.

TRELLO - und warum ich "total trellofiziert" bin

Neben SuperSaaS gibt es noch ein mächtiges Tool, auf das ich nicht mehr verzichten möchte: Trello

Trello ist ein Aufgaben-Verwaltungs-Online Dienst. Ich  behaupte tatsächlich scherzhaft von mir, dass ich inzwischen total „trellofiziert“ bin, denn in meinem Unternehmen ist nahezu alles mit Trello organisiert.

DEMO Arbeitsbereich - Verschiedene Boards für die eigene Organisation

Für was ich TRELLO einsetze

Hier mal eine Aufzählung ohne die zugrunde liegende Struktur – also einfach mal als Überblick, was so alles geht:

Arbeiten mit TRELLO

Das Genialste für mich an Trello ist die Möglichkeit, auf so viele Arten Karten zu erzeugen – immer und von überall. Keine Idee geht mehr verloren, kein Nachfrage geht unter, kein Termin wird versäumt – und das größtenteils voll automatisiert

  • Einfälle unterwegs sicher notieren: z.B. eine Karte aus einem Foto mit dem Smartphone erstellen
  • Eingehende Emails, die bearbeitet werden müssen: per Weiterleitung eine Karte erstellen
  • Alle regelmäßigen Routine-Aufgben einhalten können:  Karten mit Fälligkeits-Datum automatisiert erstellen lassen
  • Keine Überschneidung von Terminen mehr: ausgewählte Termine aus Trello im persönlichen Kalender anzeigen lassen
  • Keine Fristen mehr verpassen: Karten automatisiert in den ToDo Listen verschieben lassen
  • Den Überblick behalten: Kalenderansicht nutzen und mit Labels arbeiten
  • Eingehende Anmeldungen/Bestellungen aus SuperSaaS: automatisiert Karten erstellen lassen
  • Gleicher Stand der Infos für alle im Team: Zugriff mit Teammitgliedern auf das Board
Demo - Board mit verschiedenen Möglichkeiten sich zu organisieren

Möchtest Du mehr darüber erfahren?

Empfehlung: Selbstlernkurs für TRELLO von Claudia Kauscheder

Ich kann Dich bei Fragen zu Trello in Hundeschulen sehr gerne unterstützen.

Für einen Grundkurs in Trello empfehle ich Dir von Herzen den Selbstlernkurs von Claudia Kauscheder – Abenteuer Home-Office.

Willst auch Du Dich vom Zettel und Termin-Chaos verabschieden?

Terminchaos

Keine Lust mehr auf Terminvereinbarungschaos?

Endlich Ordnung in den Arbeitsabläufen – Mehr Zeit für die Arbeit, für die Du Hundetrainer*in geworden bist!

2 Antworten

    1. Liebe Claudia,
      sehr gerne! Insbesondere die Kombi von „Workflow mit Trello“ und „How to“ macht Deinen Kurs so besonders. Daher kann ich ihn auch aus vollstem Herzen empfehlen – nicht nur für Anfänger*innen.

      Liebe Grüße
      Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.